Über uns

Georg Nigl

Georg Nigl

Ich bin geboren und aufgewachsen in Perchtoldsdorf als Sohn einer Traditionsweinbaufamilie. Meinen ersten Weingarten zur Bearbeitung bekam ich damals mit 16 Jahren von meiner Großmutter. Das erste Weinfass kelterte ich mit 18 Jahren, einem Pinot Noir, der von Falstaff zum Sortensieger gekürt wurde.

Ich selbst bezeichne mich als Praktiker und sehe den Weinbau als eine Handwerkskunst. Dabei setze ich mein gewonnenes Wissen und Erfahrungen aus dem In- und Ausland ein. Die Erkenntnisse aus meinen Studienreisen und Praktika in Amerika, Australien, Südafrika, Italien und Frankreich, gepaart mit dem über Generationen übermittelten Wissen, setze ich gekonnt bei der Vinifkation der Naturweine ein. Ich produziere Naturweine, die deutlich meine Handschrift als Winzer tragen, immer unter Einhaltung der regionalen Gegebenheiten und der Individualität der jeweiligen Traubensorte.

Im Laufe der Jahre wurden viele weitere Weine ausgezeichnet. Einen Auszug dessen, kann im Pressebereich oder bei der jeweiligen Sorte nachgeschlagen werden.

Helene Nigl

Quereinsteiger, hat ab 2005 mit gemeinsam mit Ihrem Mann den Weinbaubetrieb neu aufgebaut. Sie ist zuständig für die Eventorganisation, Buchhaltung, Marketing & Verkauf und sorgt sich um das leibliche Wohl der Gäste bei unserer Buschenschank.

Helene & Georg Nigl